Studiumsprojekt – 4. Semester / MHMK
Kurs: Kontinuierliche Medienassets 3
Adobe Premiere / After Effects / Photoshop / Illustrator
Konzeption / Design / Schnitt / Anmiation
2010

 

AUFGABE

Erstellung eines komplexen CI für eine vorhandene oder fiktive TV-Sendung aus dem Bereich Sport, News, Entertainment oder Kultur. Die Aufgabe umfasst die Entwicklung eines Logos, die Gestaltung eines Vor- und Abspanns, sowie animierte Bauchbinden.

 

IDEE

Die fiktive TV-Sendung soll ein regelmäßig erscheinendes Format sein, das sich mit Fun- und Extremsportarten befasst. Die Zuschauer, Extremsportler und Interessenten sollen Informationen über neue Trends, Wettbewerbe, Events, Sportler, Reiseziele, News und Entwicklungen bekommen.

 

KONZEPT & UMSETZUNG

Im Vor- und Abspann sollen Realaufnahmen in Kombination mit animierten Elementen gezeigt werden. Dabei werden unterschiedliche Extremsportarten gezeigt. Der Sportler im letzten Frame wird ausgeschnitten, in Graustufen umgewandelt und mit farbigen grafischen Elementen hinterlegt. Um die animierten Elemente bewegt sich die Typografie (die jeweilige Sportart). Anschließend bewegen sich alle Elemente aus dem Bild, während die nächste Sportart im selben Stil mit dem ersten Frame der nächsten Videosequenz ins Bild kommt und die Animation wird fort- gesetzt. Alle Elemente sollen dynamisch wirken und immer in Bewegung sein. Schnelle Schnitte und Aufnahmen werden mit ruhigeren Zwischensequenzen gepaart und auf die Musik abgestimmt. Auch das Logo wird vollständig animiert und soll zum Charakter des Vorspanns passen. Alle Realaufnahmen wurden als Footage von Videoplattformen heruntergeladen und für dieses Projekt genutzt.